Im Alleinauftrag: Pflegeheimimmobilie (ca. 5.000 qm) plus Pflegebetrieb bei Kiel zu verkaufen

Objektnummer:

340

Preis:

auf Anfrage

Fläche:

Gesamtfläche: ca. 5.500 m², Grundstücksfläche: ca. 10.000 m²

Provision:

Provision für Käufer: 4,76 % inkl. 19 % MWST.
Sämtliche Angaben erfolgen nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Vermittlungsfall an die Firma Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com) eine Maklerprovision von 4,76 % (inkl. 19 % MWST) vom Kaufpreis, unbeschadet von Leistungen der Gegenseite. Grunderwerbssteuer, Notar- u. Gerichtskosten trägt der Käufer. Das Geschäft bzw. die Zahlung der Provision hat in EUR zu erfolgen. Gerichtsstand ist das Amtsgericht Baden-Baden.

Beschreibung:

Im Alleinauftrag: Besondere Pflegeheim-Immobilie mit Erweiterungspotential plus wirtschaftlich erfolgreichem Pflegebetrieb bei Kiel aus Altersgründen zu verkaufen.

Daten zur Pflegeimmobilie:

Baujahre:
ca. 2010 und davor

Grundstück:
ca. 10.000 qm

Pflegeheim (EG):
ca. 5.000 qm

Pflegeheimplätze:
ca. 50 Stck.

Parkanlage:
ca. 5.000 qm

Es sind zudem weitere Nebengebäude (Schuppen) und Stellplätze vorhanden.

Hervorzuheben ist der hauseigene Park mit ca. 5.000 qm Größe, der die Möglichkeit zur Entspannung sowie zu kleineren Spaziergängen bietet.

Das gut eingespielte Mitarbeiterteam stammt aus der Region und ist zum größten Teil langjährig im Pflegeobjekt tätig.

Weiterhin ist eine Aufstockung des Gebäudes bzw. eine Erweiterung möglich auf 80 bis 100 Betten.

Pflegekonzept:
Private Pflegeeinrichtung mit dem Zweck der Pflege sowie Betreuung älterer Menschen aller Pflegestufen (Pflegegrad 1 bis 5). Es besteht ein professionelles Qualitätsmanagement-Konzept, welches laufend aktualisiert wird.

Die Einrichtung bietet aufgrund der hohen Qualität sowie der Größe sehr gute Bedingungen, um weiterhin wirtschaftlich erfolgreich geführt zu werden.

Geschäftsleitung (GL) des Pflegebetriebs und Eigentümer der Pflegeimmobilie sind dieselben Personen.

Entnahmen/Einkommen für diese sind:
– Gewinn
– Pachtzahlungen
– GL-Gehalt
Summe: ca. EUR 400.000,- / Jahr bis EUR 600.000,- / Jahr

Kaufpreis:
auf Anfrage

Im Kaufpreis inkludiert:
– Gewerbeliegenschaft
– Anlagen, Ausstattung, Gerätschaft
– Pflegebetrieb

Ausstattung

Repräsentatives Pflegegebäude, 3-geschossig (KG, EG, OG), Mauerwerk aus Backstein, Walmdach, Bedachung mit Tonziegel.

Dach & Fach sind in Ordnung.

Sozialräume, Zimmer, Ausstattung sowie sanitären Anlagen, Bäder sind in sehr gutem Zustand.

Weiße Sprossenfenster, Material: Kunststoff und Holz.

Parkanlage mit ansprechender Bepflanzung (Schilfrohr, Büsche, älterer Baumbestand).

Weitere separate Holzschuppen.

Hoffläche, Stellplätze, Wege bepflastert mit Beton- und Naturpflastersteine.

Außenspots am Gebäude.

Gasheizung (Erdgas), Bj. ca. 2010 mit Kraft-Wärme-Kopplung (Mikro-BHKW), Bj. ca. 2010.

Eigene Waschküche.

Eigene Edelstahl-Großküche mit kompletter Ausstattung.

Moderne Schwesternrufanlage.

Starkstrom, 400 Volt.

Internet, Telefon, Fax (kein Glasfaseranschluß – dieser liegt jedoch in der Straße vor dem Gebäude).

1 Treppenlift.

OG: 2 Wohnungenm Büro.

KG: Bügelzimmer, Vorratskammern.

DG: nicht ausgebaut, Archiv.

Bausubstanz & Energieausweis

Objektzustand: Sehr gepflegt
Heizungsart: Gas-Heizung
Wesentliche Energieträger: Gas
Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

Es gelten weiterhin die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com).

Lage:

Das Kaufobjekt befindet am Ortsrand eines malerischen Dorfes in der Nähe von Kiel, Schleswig-Holstein. Kiel ist die Landeshauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt Schleswig-Holsteins mit ca. 247.000 Einwohnern.

Die Anbindung bzw. Erreichbarkeit ist hervorragend – in unmittelbarer Nähe des Kaufobjekts ist eine Autobahn-Anschlussstelle. In nur ca. 5 min Fahrtzeit entfernt befindet sich ein Bahnhof. Die Fahrtzeit nach Hamburg beträgt eine gute Stunde, nach Flensburg ca. 45 Minuten. In der nächsten Umgebung gibt es weiterhin zahlreiche schöne Rad- und Wanderwege, die zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten führen.

Lagekriterien

Fußweg zu öffentl. Verkehrsmitteln: 5 Min.
Fahrzeit nächster Hauptbahnhof: 5 Min.
Fahrzeit nächste Autobahn: 5 Min.
Fahrzeit nächster Flughafen: 25 Min.

Sonstiges

Die Nachfrage nach Pflegeplätzen in Seniorenheimen und -residenzen steigt aufgrund der demographischen Entwicklung stetig.

Das Marktvolumen in der stationären Pflege in Deutschland soll von ca. EUR 34,4 Milliarden (2020) auf EUR 42,7 Milliarden (2030) anwachsen. Auch laut Vorhersage des Statistischen Bundesamtes wird die Anzahl an pflegebedürftigen Menschen bundesweit zukünftig weiter zunehmen – von ca. 4,3 Millionen (2020) auf ca. 6,5 Millionen (2050). In 2050 soll zudem die Anzahl der über 80-Jährigen auf den Rekordstand von rund 9,6 Millionen Personen anwachsen (Quellen: Statista.com, Statistisches Bundesamt).

Professionelle Pflegeeinrichtungen mit tragfähigen Konzepten sind auf dem Investmentmarkt daher zur etablierten Anlageklasse geworden und bieten sichere, solide Renditen.

In diesem Online-Exposé wurde eine solches Objekt vorgestellt. Weitere Daten (Kaufpreis, Grundbuchauszüge, Pläne, BWA, Bilanzen, etc. ) sind in einem detailierten Exposé aufgeführt.

Der Exposé-Versand an Kaufinteressenten erfolgt nach Unterzeichnung einer Vertraulichkeits- und Provisionsvereinbarung. Bitte geben Sie uns hierzu Ihre vollständigen Unternehmensdaten an:

– Firmenname
– Position im Unternehmen
– Firmensitz
– Telefonnummer
– Mailadresse

Herzlichen Dank.

Ihr Ansprechpartner bei Gewerbeimmobilien-Makler.com:

Herr Achim Kilgus
Diplom-Betriebswirt (BA)
Makler mit Erlaubnis nach § 34c Gewerbeordnung (GewO)

Gewerbeimmobilien-Makler.com Webmanager GmbH
Hauptstraße 19
D-76547 Sinzheim/Baden-Baden

Phone +49 7221 991 944
Fax +49 7221 991 708

Es gelten weiterhin unsere AGB unter https://gewerbeimmobilien-makler.com/agb/

 

Geldwäsche:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Webmanager GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Objektdaten und Angaben:
Alle Angaben stammen vom Eigentümer/Vermieter oder von sonstigen Dritten und verstehen sich ohne Gewähr. Wir machen darauf aufmerksam, dass sämtliche Objektdaten und Angaben auf den Informationen des Eigentümers/Vermieters oder von sonstigen Dritten beruhen und von uns daher keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten und Angaben übernommen wird.

Bei der Gebäudeaufnahme in diesem Online-Exposé handelt es sich um ein Beispielbild.

 

Jetzt Exposé anfordern

    [recaptcha]