Rufen Sie uns jetzt an: ­­+49 (0)7221 / 99 19 44

Lager-/Produktionshalle ca. 3.675 qm, Büro ca. 1.886 qm, Freifläche ca. 11.400 qm, zw. Karlsruhe und Offenburg

Objektnummer:

209

Preis:

5.400.000 EUR zzgl. MWST

Fläche:

Gesamtfläche: ca. 31.200 m², Lager-/Produktionsfläche ca. 5.560,95 m²

Provision:

Provision für Käufer: 4,76 % inkl. MWST
Sämtliche Angaben erfolgen nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Vermittlungsfall an die Firma Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com) eine Maklerprovision von 4,76 % (inkl. MWST) vom Kaufpreis, unbeschadet von Leistungen der Gegenseite. Grunderwerbssteuer, Notar- u. Gerichtskosten trägt der Käufer. Das Geschäft bzw. die Zahlung der Provision hat in EUR zu erfolgen. Gerichtsstand ist das Amtsgericht Baden-Baden.

Beschreibung:

Objektbeschreibung

Zu verkaufen: Bebautes Grundstück (Gesamtfäche: ca. 31.200 qm) mit Produktionshalle und Bürogebäude in Mittelbaden, zwischen Karlsruhe und Offenburg, direkt an der Bundesstraße B3 und nahe der Bundesautobahn A5 Karlsruhe-Basel. Die Gebäude sind sehr repräsentativ und in hervorragendem Zustand. Der Standort zählt zu den besten Lagen in Deutschland und Europa.

Gewerbeflächen:

Teilfläche 1 – Bürogebäude (ca. 1.886,21 qm)
und Produktionshalle (ca. 3.674,74 qm):
ca. 19.800 qm

Teilfläche 2 – unbebaut:
ca. 11.400 qm

Entwicklungszustand (Grundstücksqualität):
Entspr. der Baunutzungsverordnung als Bauland.

Es liegt ein genehmigter Bauantrag über ein
Nebengebäude vor (als Produktions-/Lagerhalle):
ca. 679 qm; Maße: ca. 31 x 22 m, lichte Höhe: ca. 6 m.

Baujahr: ca. 1990; das Hallengebäude ist 2006 in horizontaler Richtung erweitert worden. Die Gebäude befinden sich in einem sehr guten Zustand. Große Flächenreserven sind auf dem Grundstück gegeben.

Konstruktionsart: Stahlbetonskelett mit Mauerwerksausfachung

Fundamente: Stahlbeton

Das Gebäude ist nicht unterkellert.

Innenwände: Büros durch leichte Trennwände unterteilt, teilweise KS-Sichtmauerwerk, bzw. Glasfüllungen

Geschossdecken: Stahlbeton

Treppen: Im Bürogebäude und in einer Produktionshalle Betontreppen, teilweise einfache Stahl-Industrietreppen.

Ausstattung
Erdgeschoss Verwaltungsgebäude:
Eingangshalle, mit verglastem Treppenhaus, repräsentativ gestaltet, die Grundrissgestaltung ist zweckmäßig und großzügig, mit Büro- und Produktionsräumen, im Systembereich innenliegende Räume, Umkleide-, Spind- und Sanitärräume, Trafo-/Elektroräume, Batterie, ZBV, Personenaufzug mit Maschinenraum.

Erdgeschoss Halle:
Eingeschossiger, verglaster Zwischenbau als Verbindung zwischen Bürotrakt und Produktionsbereich mit den Bereichen Erste-Hilfe-Raum, für eventuelles Lager, Technik (Kompressorraum).

Obergeschoss Verwaltungsgebäude:
Anmeldung mit Telefonzentrale, Geschäftsleitung, Sekretariat, Großraum- und Einzelbüros, Kantine, Teeküchen, Nebenräume (Putzraum), Sanitärräumen (WC und Duschen), EDV (Server), Kopierraum.

Obergeschoss Halle:
Zugang über Industriestahltreppe, nicht über OG zu erreichen, Technikraum. Die Technikzentrale ist über eine Stahlbetontreppe erreichbar, Feuerschutzeinrichtungen sind nach den entsprechenden Vorschriften vorhanden.

Flächen/Kubaturen:
Brutto-Geschossfläche:
EG: ca. 3.967,77 qm
OG: ca. 1.348,95 qm
Kubatur gesamt: ca. 27.372,420 m³

Bodenbeläge, Wand- und Deckenbekleidungen:

Bodenbelag:
Hochwertige textiler Bodenbelag, teilweise auch Linoleum, in den Produktionsbereichen beschichtete Industrieestriche, Keramikfliesen in den Sanitärräumen und Küchen.

Deckenbekleidungen:
Abgehängte Akustikdecken mit Einbau-Raster-
Leuchten.

Küche:
Teeküchenausstattung (Spüle) mit Spezialbackofen.

Fenster und Türen:
Aluminiumfenster, Außen-Jalousien rundum
Kunststoffbeschichtete Türen in hochwertiger
Ausstattung, Holzzargen, in der Produktion T-30-
Stahltüren und Zargen, teilweise mit Glassichtfenster, teilweise explosionssichere
Stahltüren, im Server- und Chemikalienraum
Brandschutztüren.

Elektro- und Sanitärinstallation, Heizung und Warmwasserversorgung:
Moderne und komplette Elektroinstallation, komplete Vernetzung der Arbeitsplätze, elektrische Jalousien, klimatisierte Server- und Scannerräume, Rohrpostanlage. Gas-Zentralheizung mit Versorgung für den gesamten Betrieb, Warmluftgebläse in der Halle, Luftbefeuchtungsanlage und Teilklimatisierung im Bereich der Lagerung und Produktion.

Gut ausgestattete WC’s im Büro- und Produktionsbereich vorhanden.

Besondere Einrichtungen:

Personenaufzug zwischen EG und OG, Kapazität 8 Personen

Luftbefeuchtungsanlage und Klimatisierung, Installationsebene unterhalb des Fußbodens im Traforaum

Rohrpostanlage

Belichtung und Besonnung:
Optimale Ausrichtung beim freistehenden Gebäude, die Belichtung und Besonnung ist sehr gut, innenliegende Technik- und Archivräume.

Grundrissgestaltung:
Kurze Wege, großzügige Grundrisse, optimale Abläufe der Produktion, sehr gute Lagerungen möglich

Außenanlagen:
Straßenseitig bestehen die Außenanlagen aus Zufahrt durch eine Toranlage. Parkflächen und sämtliche Zufahrten sind mit Betonsteinen verlegt. Das gesamte Grundstück ist eingezäunt. Die versiegelten Flächen sind an die Kanalisation angeschlossen. Auf dem Grundstück befinden sich insgesamt:

12 Parkplätz für Besucher vor dem Verwaltungsgebäude

78 Parkplatze für die Mitarbeiter

Trafostation, Chemie-Container, Zufahrt für LKW mit Wendemöglichkeit und eine Zaun-Toranlage

Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

Alle angeg. Preise verstehen sich zzgl. MWST.

Es gelten weiterhin die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com).

Lage:

Die Region Mittelbaden befindet sich in Südwestdeutschland, unweit zur Grenze nach Frankreich und zur Schweiz, inmitten von Europa.

Die Gewerbeimmobilie liegt nah an der Autobahn A5 (Karlsruhe-Basel) und ist über gleich drei Autobahnausfahrten sehr gut zu erreichen. Das Gewerbegebäude ist ebenfalls optimal erreichbar über die beiden Bundesstraßen 3 (B3 und B3 neu). Auch die Schwarzwaldhochstraße (B500) ist in der Nähe und trägt zur guten Anbindung bei.

Mittelbaden ist eine boomende Region mit zahlreichen qualifizierten Arbeitskräften und einer hervorragenden Anbindung an potentielle Absatzmärkte.

Basel ist ca. 167 km, Strasbourg ca. 58 km, Paris ca. 527 km, Karlsruhe ca. 40 km, Pforzheim ca. 50 km, München ca. 336 km und Stuttgart ca. 110 km entfernt.

Europäische Zentren wie Paris, Mailand, Zürich oder Berlin sind im Tagesverkehr erreichbar.

Der Flughafen Baden Airport ist in nur ca. 15 Minuten erreichbar.

Arbeitslosenquote:
Mittelbaden: ca. 4,6 %

Arbeitslosenquoten zum Vergleich in:
Deutschland: 5,5%
Euro-Zone: 9,1

Niedrige Lohnstückkosten

Außenhandelsvolumen Baden-Württemberg: in den letzten 10 Jahren um gut ein Drittel gestiegen.

Die Wirtschaft in Deutschland befindet sich weiter und damit das 10. Jahr in Folge auf Wachstumskurs. Die Regierung erwartet für das Jahr 2020 ein Wachstum von 1,0 Prozent.

Von großer wirtschaftlicher Bedeutung in der Wirtschaftsregion Mittelbaden sind weiterhin Produktionsunternehmen gefolgt von Dienstleistungsbetrieben. Aufgrund der ausgezeichneten Standortbedingungen haben sich Unternehmen von Weltruf, wie die Daimler AG (Mercedes Benz-Werke in Gaggenau und Rastatt), der Automobilzulieferer Schaeffler Technologies AG & Co. KG und die Robert Bosch GmbH (Bühl), die Eaton Hydraulics Group und die Heilmittel Heel GmbH (Baden-Baden) sowie die Maquet Deutschland GmbH (Rastatt) erfolgreich in Mittelbaden niedergelassen.

Darüber hinaus profitieren zahlreiche mittelständische Betriebe von den Standortqualitäten und dem innovationsfreudige Klima in der Region.

Die Nähe zum Innovations- und Forschungszentrum Karlsruhe (KIT) und zur Europametropole Straßburg sowie die Anknüpfungspunkte innerhalb der TechnologieRegion Karlsruhe stellen weitere Alleinstellungsmerkmale dar und machen Baden-Baden zu einem der begehrtesten Standorte in Deutschland und Europa.

Lagekriterien

Fußweg zu öffentl. Verkehrsmitteln: 10 Min.
Fahrzeit nächster Hauptbahnhof: 10 Min.
Fahrzeit nächste Autobahn: 5 Min.
Fahrzeit nächster Flughafen: 15 Min.

Gewerbeimmobilien-Makler.com – Die Anlaufstelle für Gewerbeimmobilien. Wir suchen für Sie das passende Produktionsgebäude und Gewerbegrundstücke am optimalen Standort und gewährleisten so Ihren wirtschaftlichen Erfolg.

Kontakt:

Herr Achim Kilgus

Dipl.-Betriebswirt (BA)
Geschäftsführer

Makler mit Erlaubnis nach § 34c Gewerbeordnung (GewO)
Makler mit französischer Zulassung

Gewerbeimmobilien-Makler.com * Webmanager GmbH
Hauptstraße 19 * D-76547 Sinzheim/Baden-Baden
Phone +49 7221 991 944 * Fax +49 7221 991 708

Jetzt Exposé anfordern