Rufen Sie uns jetzt an: ­­+49 (0)7221 / 99 19 44

Montagehalle/Lagerhalle (ca. 600 qm) mit OG (ca. 200 qm) bei Rastatt

Objektnummer:

188

Preis:

800.000,00 EUR

Fläche:

Lager-/Produktionsfläche: ca. 800 m², Gesamtfläche: ca. 800 m²

Provision:

Provision für Käufer: 4,76 % inkl. 19 % MWST.
Sämtliche Angaben erfolgen nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Vermittlungsfall an die Firma Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com) eine Maklerprovision von 4,76 % (inkl. 19 % MWST) vom Kaufpreis, unbeschadet von Leistungen der Gegenseite. Grunderwerbssteuer, Notar- u. Gerichtskosten trägt der Käufer. Gerichtsstand ist das Amtsgericht Baden-Baden.

Beschreibung:

Sofort zu verkaufen:

Montage-, Produktions- und Lagerhalle, ca. 800 qm, mit großem Rolltor, in sehr gutem Zustand und in hervorragender Lage.

Die Halle verfügt über ein OG (Tribüne/Podest mit neuem Boden), mit ca. 200 qm, darunter befinden sich Büroflächen, sonst. Räume und Toiletten (Damen/Herren).

Bj. 1987, gebaut als Lagerhalle.

2004 Umbau/Nutzung als Montagehalle.

Eventuell muss zu einer Nachbarhalle eine Brandschutzmauer errichtet werden.

Ausstattung

Weitere Daten zu diesem Top-Objekt:

Hallenhöhe: ca. 6,50 m

Beton-Schwerlastboden

Kranbahn ( 2 x 3,2 t), gewartet, voll funktionsfähig

1 Rolltor

Zentralheizung mit Ölbefeuerung

Deckengeräte zur Wärmerückführung

Starkstromanschluss

Druckluftkanäle, -leitungen

Große Fensterflächen mit Doppelverglasung

Beste Hallenbeleuchtung

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 1987
Objektzustand: Gepflegt
Qualität der Ausstattung: Normal
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Öl

Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

Alle angegebenen Preise verstehen sich zzgl. MWST.

Es gelten weiterhin die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com).

Lage:

Gewerbegebiet bei Rastatt an der Autobahn A5 Karlsruhe-Basel sowie an den Bundesstraßen B3 und B36.

Beste Anbindung an europäische Zentren: Rastatt befindet sich in Südwestdeutschland, unweit zur Grenze nach Frankreich und zur Schweiz, inmitten von Europa.

Rastatt sowie Mittelbaden ist eine boomende Region mit zahlreichen qualifizierten Arbeitskräften und einer hervorragenden Anbindung an potentielle Absatzmärkte.

Basel ist ca. 170 km, Strasbourg ca. 65 km, Paris ca. 540 km, Karlsruhe ca. 25 km, Pforzheim ca. 45 km, München ca. 314 km und Stuttgart ca. 96 km entfernt.

Europäische Zentren wie Paris, Mailand, Zürich oder Berlin sind im Tagesverkehr erreichbar.

Der Flughafen Baden Airport ist in nur ca. 20 Minuten erreichbar.

Sonstige Wirtschaftsdaten:

Von großer wirtschaftlicher Bedeutung in der Wirtschaftsregion Mittelbaden sind weiterhin Produktionsunternehmen gefolgt von Dienstleistungsbetrieben.

Aufgrund der ausgezeichneten Standortbedingungen haben sich Unternehmen von Weltruf, wie die Daimler AG (Mercedes Benz-Werke in Gaggenau und Rastatt), der Automobilzulieferer Schaeffler Technologies AG & Co. KG und die Robert Bosch GmbH (Bühl), die Eaton Hydraulics Group und die Heilmittel Heel GmbH (Baden-Baden) sowie die Maquet Deutschland GmbH (Rastatt) erfolgreich in Mittelbaden niedergelassen.

Lagekriterien

Fußweg zu öffentl. Verkehrsmitteln: 2 Min.
Fahrzeit nächster Hauptbahnhof: 10 Min.
Fahrzeit nächste Autobahn: 5 Min.
Fahrzeit nächster Flughafen: 20 Min.

Sonstiges

Mit dieser besonderen Gewerbeimmobilie an diesem exponierten Standort besteht die hervorragende Chance, erfolgreich mit seinem Produktions- oder Lagerbetrieb zu starten oder zu expandieren

Die Vereinbarung eines Besichtigungstermins ist sofort möglich.

Gewerbeimmobilien-Makler.com – Die Anlaufstelle für besondere Gewerbeimmobilien und Renditeanlagen. Wir suchen für Sie das passende Objekt am idealen Standort und gewährleisten so Ihren wirtschaftlichen Erfolg.

Nehmen Sie bitte jederzeit Kontakt zu uns auf.

Mobil: 0049 (0) 170 / 20 21 29 5

Geldwäsche:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Webmanager GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Objektdaten und Angaben:
Alle Angaben stammen vom Eigentümer/Vermieter oder von sonstigen Dritten und verstehen sich ohne Gewähr. Wir machen darauf aufmerksam, dass sämtliche Objektdaten und Angaben auf den Informationen des Eigentümers/Vermieters oder von sonstigen Dritten beruhen und von uns daher keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten und Angaben übernommen wird.

Bei der Objektaufnahme in diesem Online-Exposé handelt es sich um ein Beispielbild.

Jetzt Exposé anfordern