Rufen Sie uns jetzt an: ­­+49 (0)7221 / 99 19 44

Attraktive Ladenfläche in zentraler Lage in Bühl/Baden günstig zu vermieten

Objektnummer:

183

Preis:

1.500 EUR Miete pro Monat zzgl. MWST

Fläche:

85 m²

Provision:

3,57 Monatsmieten inkl. MWST
Sämtliche Angaben erfolgen nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten. Der Mieter zahlt im Erfolgsfall an die Firma Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com) eine Maklerprovision von 3,57 Monatsmieten inkl. MWST, unbeschadet von Leistungen der Gegenseite. Die Provision errechnet sich aus der vertraglich festgelegten, monatlichen Kaltmiete.

Beschreibung:

Ladenlokal in zentraler Lage in Bühl/Baden günstig zu vermieten. Ausstellungs-, Verkaufsfläche: ca. 85 qm, Schaufensterlänge: ca. 12 Meter. Ein kleiner Raum sowie das WC befindet sich im hinteren Bereich.

 

Ausstattung:

– Ladentheke mit Internetanschluss

– Ladenausstattung 

  (u.a. 4 Umkleidekabinen, Spiegel, Regale, Holzwandverkleidungen, Ladenbeleuchtung)

– Alarmanlage

– Ventilator

 

Die angebotene Ladenfläche sind tip-top und können sofort bezogen werden. Das Objekt bietet mit seiner A-Lage eine hervorragende Chance, erfolgreich mit seinem eigenen Geschäft zu starten oder mit seinem Unternehmen zu expandieren.

Die Vereinbarung eines Besichtigungstermins ist sofort möglich.

Gewerbeimmobilien-Makler.com – Die Anlaufstelle für Gewerbeflächen (Kauf, Miete oder Pacht). Wir suchen für Sie das passende Objekt am idealen Standort und gewährleisten so Ihren wirtschaftlichen Erfolg.

Nehmen Sie bitte jederzeit Kontakt zu uns auf.

Mobil: 0049 (0) 170 / 20 21 29 5

E-Mail: info@gewerbeimmobilien-makler.com

Lage:

Einkaufsstraße, im Zentrum von Bühl, nahe der Bühlot und dem belebten Johannesplatz mit seinen Cafés, Restaurants und Geschäften.

 

Bühl liegt ca. 10 Kilometer südwestlich von Baden-Baden und 10 Kilometer nordöstlich von Achern. Sie ist nach der Kreisstadt Rastatt die zweitgrößte Stadt des Landkreises Rastatt und stellt ein Mittelzentrum für die umliegenden Ortschaften dar. Seit dem Jahr 1973 ist Bühl eine Große Kreisstadt. Bühl kann auf ca. 29.000 Einwohner und ca. 20.000 Arbeitsplätze in knapp 1.300 Unternehmen verweisen. In der Stadt betreiben zahlreiche mittelgroße und kleine Dienstleister, Einzelhändler, Gastronomen langfristig erfolgreich ihre Geschäfte. Ansässige Top-Unternehmen etwas außerhalb sind die Schaeffler Technologies AG & Co. KG (LUK), UHU GmbH & Co. KG oder die Robert Bosch GmbH.

 

Das kulturelle Angebot in der Region ist von internationalem Rang (z. B. Zwetschgenfest, Festspielhaus Baden-Baden, Rennbahn Iffezheim, Strasbourg). Damit zählt Bühl zu den Top-Standorten in ganz Deutschland – für Betriebe und Privatpersonen gleichermaßen

 

Infrastruktur: Die Stadt ist durch die Bundestraße B3, den Bahnhof, die Autobahn A5 (Karlsruhe-Basel) sowie den Baden-Airpark erstklassig angebunden. 

 

Diese Faktoren erzeugen einen stetigen Zuzug einer gut situierten Bevölkerungsschicht und die Ansiedlung neuer und innovativer Betriebe in der Innenstadt sowie auf den dafür vorhandenen Gewerbegebieten.

 

Einwohner: 

29.000

 

Arbeitslosenquote:

Bühl: 2,3 % 

 

Arbeitslosenquoten zum Vergleich in:

Deutschland: 5,5%

Euro-Zone: 9,1 

 

Ungebrochen sehr gute Wirtschaftslage – der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (fünf Wirtschaftsweisen) rechnet für 2019 mit einem Plus von 1,8 % in Deutschland

Von großer wirtschaftlicher Bedeutung in der Wirtschaftsregion Mittelbaden sind weiterhin Produktionsunternehmen gefolgt von Dienstleistungsbetrieben. Aufgrund der ausgezeichneten Standortbedingungen haben sich Unternehmen von Weltruf, wie der Automobilzulieferer Schaeffler Technologies AG & Co. KG, die Robert Bosch GmbH, die UHU GmbH & Co. KG und GlaxoSmithKline plc (Bühl), die Daimler AG (Mercedes Benz-Werke in Gaggenau und Rastatt), die Eaton Hydraulics Group und die Heilmittel Heel GmbH (Baden-Baden) erfolgreich in Mittelbaden niedergelassen. 

Darüber hinaus profitieren zahlreiche mittelständische Betriebe von den Standortqualitäten und dem innovationsfreudige Klima in der Region.

 

Jetzt Exposé anfordern