Im Alleinauftrag: Repräsentatives Doppelkubus-Bürogebäude, ca. 531 qm, in Baden-Baden, vermietet.

Objektnummer:

332

Preis:

ab EUR 1.000.000

Fläche:

Gewerbefläche: ca. 531 m², Grundstücksfläche: ca. 3.248 m²

Provision:

Provision für Käufer: 4,76 % inkl. 19 % MWST.
Sämtliche Angaben erfolgen nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Vermittlungsfall an die Firma Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com) eine Maklerprovision von 4,76 % (inkl. 19 % MWST) vom Kaufpreis, unbeschadet von Leistungen der Gegenseite. Grunderwerbssteuer, Notar- u. Gerichtskosten trägt der Käufer. Das Geschäft bzw. die Zahlung der Provision hat in EUR zu erfolgen. Gerichtsstand ist das Amtsgericht Baden-Baden.

Beschreibung:

Im Alleinauftrag:

Repräsentatives Doppelkubus-Bürogebäude, ca. 531 qm, 2-geschossig, mit ca. 20 Stellplätzen, zu verkaufen.

Ist-Mieteinnahmen:
ca. EUR 70.630,- / Jahr

Soll-Mieteinnahmen:
ca. EUR 70.630,- / Jahr

Die angeg. Mieteinnahmen verstehen sich zzgl. MWST, kalt.

Der Mieter expandiert und zieht voraussichtlich in 2023 aus.

Grundstücksfläche:
ca. 3.248 qm

Dach und Fach sind in Ordnung, keinerlei Reparaturstau.

Das Objekt wurde von uns kürzlich besichtigt und kann als sehr gepflegt und größtenteils als neuwertig bezeichnet werden.

Alle angeg. Preise verstehen sich zzgl. Steuer.

Ausstattung

Bauweise:
Das Bürogebäude ist in Massivbauweise erstellt, ohne Unterkellerung. Die anrechenbare Nutzfläche (NF) beträgt ca. 531 qm. Die Bruttogrundfläche (BGF) beträgt ca. 620 qm.

Massivbau (Kalksandstein-Mauerwerk) mit Putzdämmfassade. Decken und Kelleraussenwände sind in Stahlbeton erstellt.

Modernes, zeitloses Gebäudedesign.

Fenster:
Holzfenster mit Isolierverglasung und elektrisch betriebene Außenjalousien. Große, helle Fensterflächen, bodentiefe Fenster im EG.

Dächer:
Trapezblech mit Dämmung und Dichtungsbahnen auf Stahlträger.

Sanitär:
Guter Standard in Ausstattung und Qualität; wandhängende WC mit Unterputz-Spülkasten, Waschbecken mit 1-Hebel-Mischarmaturen.
Toiletten für Damen/Herren vorhanden.

Innenwandbekleidung, Naßräume:
Fliesen in Nassbereichen; sonst Glasfasertapeten, gestrichen.

Boden:
Nadelfilz in Büroräume, Verkehrsbereiche in Naturstein;
Doppelböden für Versorgung und Installationen.

Treppenhaus:
Massive Holzstufen im Treppenhaus, Designer-Stahlwangenkonstruktion mit Edelstahlhandlauf.

Türen:
Massive Holztüren mit Stahlzargen, Metall-Feuerschutz im Besonderen für Brandschutz.

Heizung:
Gaszentralheizung mit Niedertemperaturkessel; Edelstahlkaminzug; Plattenheizkörper.

Elektroinstallation:
Gutes Standardprogramm, sämtliche Leitungen unter Putz. Eigene Trafostation im Aussenbereich.

Abgehängte Rasterdecken mit Einbauleuchten. Be- und Entlüftung für innenliegende Räume.

Helle, angenehme Arbeitsbeleuchtung.

Genügend Parkplätze für Kunden und Mitarbeiter.

Großer Besprechungsraum.

Freundlich helle Büroräume.

Teeküche.

Überdachter Hintereingang.

Fahrradabstellplätze.

Klimaanlage.

Telefon, Internet, Telefax.

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 2002
Objektzustand: Gepflegt
Heizungsart: Gas-Heizung
Wesentliche Energieträger: Gas
Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

Alle angeg. Preise verstehen sich zzgl. MWST.

Es gelten weiterhin die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com).

Lage:

Baden-Baden, Gewerbegebiet, es besteht kein Bebauungsplan.

Hervorragende Lage, sehr gut erreichbar, unweit zur B3, B3-neu sowie zur A5 Karlsruhe-Basel. Eine Bahnstation ist in wenigen Gehminuten erreichbar.

Die Region Baden-Baden bzw. Mittelbaden befindet sich in Südwestdeutschland, unweit zur Grenze nach Frankreich und zur Schweiz, inmitten von Europa.

Die Gewerbeimmobilie liegt wie erwähnt nah an der Autobahn A5 (Frankfurt-Karlsruhe-Basel) und ist über gleich drei Autobahnausfahrten sehr gut zu erreichen.

Der Standort ist ebenfalls optimal erreichbar über die Schwarzwaldhochstraße (B500).

Mittelbaden ist eine boomende Region mit qualifizierten Arbeitskräften und einer hervorragenden Anbindung an potentielle Absatzmärkte.

Basel ist ca. 167 km, Strasbourg ca. 58 km, Paris ca. 527 km, Karlsruhe ca. 40 km, Pforzheim ca. 50 km, München ca. 336 km und Stuttgart ca. 110 km entfernt. Europäische Zentren wie Paris, Mailand, Zürich oder Berlin sind im Tagesverkehr erreichbar. Der Flughafen Baden Airport ist in nur ca. 15 Minuten erreichbar.

Von großer wirtschaftlicher Bedeutung in der Wirtschaftsregion Mittelbaden sind Produktionsunternehmen gefolgt von Dienstleistungsbetrieben. Aufgrund der ausgezeichneten Standortbedingungen haben sich Unternehmen von Weltruf, wie die Daimler AG (Mercedes Benz-Werke in Gaggenau und Rastatt), der Automobilzulieferer Schaeffler Technologies AG & Co. KG und die Robert Bosch GmbH (Bühl), die Eaton Hydraulics Group und die Heilmittel Heel GmbH (Baden-Baden) sowie die Maquet Deutschland GmbH (Rastatt) erfolgreich in Mittelbaden niedergelassen. Darüber hinaus profitieren zahlreiche mittelständische Betriebe von den Standortqualitäten und dem innovationsfreudige Klima in der Region.

Die Nähe zum Innovations- und Forschungszentrum Karlsruhe (KIT) und zur Europametropole Straßburg sowie die Anknüpfungspunkte innerhalb der TechnologieRegion Karlsruhe stellen weitere Alleinstellungsmerkmale dar und machen Baden-Baden zu einem der begehrtesten Standorte in Deutschland und Europa.

Lagekriterien

Fußweg zu öffentl. Verkehrsmitteln: 5 Min.
Fahrzeit nächster Hauptbahnhof: 5 Min.
Fahrzeit nächste Autobahn: 10 Min.
Fahrzeit nächster Flughafen: 15 Min.

Sonstiges

Gewerbeimmobilien-Makler.com – Die Anlaufstelle für attraktive Büro-, Logistik-, Handels- und Produktionsobjekte.

Ihr Ansprechpartner bei Gewerbeimmobilien-Makler.com:

Herr Achim Kilgus
Diplom-Betriebswirt (BA)
Makler mit Erlaubnis nach § 34c Gewerbeordnung (GewO)
Makler mit französischer Zulassung

Gewerbeimmobilien-Makler.com * Webmanager GmbH
Hauptstraße 19
D-76547 Sinzheim/Baden-Baden

Tel. 072 21 / 991 944

Es gelten weiterhin unsere AGB unter https://gewerbeimmobilien-makler.com/agb/

Geldwäsche:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Webmanager GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Objektdaten und Angaben:
Alle Angaben stammen vom Eigentümer/Vermieter oder von sonstigen Dritten und verstehen sich ohne Gewähr. Wir machen darauf aufmerksam, dass sämtliche Objektdaten und Angaben auf den Informationen des Eigentümers/Vermieters oder von sonstigen Dritten beruhen und von uns daher keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten und Angaben übernommen wird.

Jetzt Exposé anfordern

    [recaptcha]