Rufen Sie uns jetzt an: ­­+49 (0)7221 / 99 19 44

Sandstrandgrundstück (erschlossen) u. Gewerbegrundstück (unerschlossen) , ca. 46.000 qm, Griechenland/Westküste, zu verkaufen

Objektnummer:

298

Preis:

EUR 2.150.000

Fläche:

Grundstücksfläche ca. 46.000 m² m²

Provision:

Provision für Käufer: 10,71 % inkl. 19 % MWST.
Sämtliche Angaben erfolgen nach bestem Wissen. Irrtum, Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Vermittlungsfall an die Firma Webmanager GmbH eine Maklerprovision von 10,7% (inkl. 19% MWST) bzw. 9% (exkl. 19% MWST) vom Kaufpreis. Grunderwerbssteuer, Notar- u. Gerichtskosten trägt der Käufer. Das Geschäft bzw. die Zahlung der Provision hat in Euro oder in der zum Zeitpunkt der Transaktion in Deutschland gültigen Währung zu erfolgen. Gerichtsstand ist das Amtsgericht Baden-Baden.

Beschreibung:

Sie suchen ein Strandgrundstück/Meeresgrundstück am Mittelmeer, in Südeuropa?

Hier können Sie ein Grundstück am Meer kaufen, in Griechenland.

Gewerbeimmobilien-Makler.com – Jetzt ein Freizeitgrundstück / Hotelgrundstück / Gewerbegrundstück kaufen.

Ab sofort zu verkaufen:

Zwei Gewerbegrundstücke, eines davon mit Sandstrand, Gesamtfläche, ca. 46.000 qm, an der Westküste von Griechenland zu verkaufen.

Die Objekte im Einzelnen:

Objekt 1:
Gewerbegrundstück mit Sandstrand, erschlossen (Frischwasser, Strom, Telefon/Internet). Abwasser i. d. R. über Zisternen (nicht vorhanden).
ca. 22.000 qm

Länge Sandstrand:
ca. 150 qm

Sand- und Wasserqualität:
Bzgl. des Sandes, handelt es sich um besonderen grauen Feinsand, der bis ins Wasser reicht. Der Feinsand soll über eine nachgewiesene und zertifizierte heilende therapeutische Wirkung verfügen.

Der Meeresboden ist flach, das Wasser klar und von sehr guter Badequalität. Es soll regelmäßigen Messungen geben, die dies bestätigen.

Grundstücksform:
Hügel- und terrassenähnlich, zum Strand hin großflächig und eben.

Bebauung:
Auf ca. 4.400 qm Grundfläche, zweigeschossig erlaubt. Zum Beispiel Hotel, mehrere Bungalows möglich. Optionale Unterkellerung (interessant bei der vorliegender Hang-/Terrassenlage).

Objekt 2:
Gewerbegrundstück :
ca. 24.000 qm, unerschlossen

Grundstückslage und -form:
Auf der anderen Seite der Straße, direkt gegenüberliegend von Objekt 1. Hanglagengrundstück, dicht bewachsen.

Bebauung:
Ebenfalls auf ca. 4.400 qm Grundfläche, zweigeschossig erlaubt. Zum Beispiel Hotel, mehrere Bungalows möglich. Unterkellerung erlaubt (interessant bei vorliegender Hanglage).

Kaufpreis für Objekt 1 und Objekt2:
EUR 2,15 Mio.

Weitere Informationen:

Die staatliche Förderung kann 72 % der Investitionssumme betragen (nicht für den Kaufpreis geltend).

Bzgl. des Gutachtens für die heilende Wirkung des Sandes soll ein Dokument einer technischen Hochschule vorliegen.

Unterstützung für Behördengänge und Übersetzungen kann zahlungspflichtig bereitgestellt werden.

Bitte fordern Sie den konkreten Standort und weitere Detailinformationen an, um sich ein umfassendes Bild von diesem spannenden Gewerbeobjekt machen zu können.

Ausführliche Besichtigungen gerne nach Absprache.

Alle angeg. Preise verstehen sich zzgl. MWST.

Es gelten weiterhin die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com).

Lage:

Westküste von Griechenland, Südeuropa, Europäische Union (EU).

Die konkrete Standortangabe erhalten Sie mit dem ausführlichen Exposé.

Sonstiges

Bei ernsthaftem Interesse bitten wir Sie, uns Ihre vollständigen Unternehmensdaten mitzuteilen:

– Firmenname, Firmierung
– Position im Unternehmen
– Firmensitz
– Telefonnummer
– Mailadresse

Herzlichen Dank.

Gewerbeimmobilien-Makler.com – Die Anlaufstelle für attraktive Gewerbeobjekte.

Ihr Ansprechpartner bei Gewerbeimmobilien-Makler.com:

Herr Achim Kilgus
Diplom-Betriebswirt (BA)
Makler mit Erlaubnis nach § 34c Gewerbeordnung (GewO)
Makler mit französischer Zulassung

Mobil: 0049 (0) 170 / 20 21 29 5

 

Geldwäsche:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Webmanager GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Objektdaten und Angaben:
Alle Angaben stammen vom Eigentümer oder von sonstigen Dritten und verstehen sich ohne Gewähr. Wir machen darauf aufmerksam, dass sämtliche Objektdaten und Angaben auf den Informationen des Eigentümers oder von sonstigen Dritten beruhen und von uns daher keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten und Angaben übernommen wird.

Bei dem Strandfoto in diesem Online-Exposé handelt es sich um ein Beispielbild.

Jetzt Exposé anfordern