Rufen Sie uns jetzt an: ­­+49 (0)7221 / 99 19 44

Lagerhalle ca. 350 qm bis 2800 qm zu vermieten in Bühl/Baden

Objektnummer:

174

Preis:

Preis auf Anfrage

Fläche:

350 qm bis 2.800 qm Lagerfläche m²

Provision:

2,38 Monatsmieten inkl. MWSTSämtliche Angaben erfolgen nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten. Der Mieter zahlt im Erfolgsfall an die Firma Webmanager GmbH (Gewerbeimmobilien-Makler.com) eine Maklerprovision von 2,38 Monatsmieten inkl. MWST, unbeschadet von Leistungen der Gegenseite. Die Provision errechnet sich aus der vertraglich festgelegten, monatlichen Kaltmiete.

Beschreibung:

Beheizbare Lagerhalle mit großem Rolltor, Boden: gepflastert. Anliefern, Rangieren, Abladen durch LKW, auch LKW mit Hänger/Sattelschlepper ist kein Problem.

 

Mietpreis: 

auf Anfrage

 

plus Heizung, Wasser, Strom und Nebenkosten

 

Optional steht im angrenzenden Gebäude im OG ein ansprechendes, modernes Büro mit ca. 25 qm bereit.

 

Mietpreis Bürofläche: 

monatl. EUR 8,- / qm zzgl. MWST

plus Heizung, Wasser, Strom und Nebenkosten

 

Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

 

Weitere Lagerflächen (ca. 2.500 qm) stehen in Nebenhallen zur Verfügung.

 

Lage:

Die Lagerhalle befindet in der Nähe der Autobahn A5 (Karlsruhe-Basel) und ist über die Autobahnausfahrt Bühl sehr gut zu erreichen. Das Gewerbeobjekt ist ebenfalls optimal erreichbar über die Bundesstraßen B3 neu. 

 

Bushaltestellen, Bahnhof sind nur wenige Minuten entfernt. 

 

Der Flughafen Baden Airport ist in nur ca. 20 Minuten erreichbar.

 

Basel ist ca. 167 km, Strasbourg ca. 58 km, Paris ca. 527 km, Karlsruhe ca. 40 km, Pforzheim ca. 50 km, München ca. 336 km und Stuttgart ca. 110 km entfernt. 

 

Bühl befindet sich in Südwestdeutschland, unweit zur Grenze nach Frankreich und zur Schweiz, inmitten von Europa. Europäische Zentren wie Paris, Mailand, Zürich oder Berlin sind im Tagesverkehr erreichbar.

 

Bühl und Mittelbaden sind boomenden Regionen mit zahlreichen qualifizierten Arbeitskräften und einer hervorragenden Anbindung an potentielle Absatzmärkte. 

 

In der Region, die auch vom Obst- und Weinanbau stark geprägt ist, gibt es zahlreiche kulturelle High-Lights von internationalem Rang: Etwa das beliebte Zwetschgenfest, das Festspielhaus oder das Frieder-Burda-Museum in Baden-Baden. 

 

Weitere aktuelle Standortdaten zu Bühl:

 

Einwohner: 

  1. 29.000 

 

Arbeitslosenquote: 

Bühl: 2,3 % 

 

Arbeitslosenquoten zum Vergleich in:

Deutschland: 5,5%

 

Arbeitslosenquoten zum Vergleich in:

Deutschland: 5,5%

Euro-Zone: 9,1 

 

Niedrige Lohnstückkosten 

 

Außenhandelsvolumen Baden-Württemberg: in den letzten 10 Jahren um gut ein Drittel gestiegen

 

Ungebrochen sehr gute Wirtschaftslage – der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (fünf Wirtschaftsweisen) rechnet für 2019 mit einem Plus von 1,8 % in Deutschland

 

Von großer wirtschaftlicher Bedeutung in der Wirtschaftsregion Mittelbaden sind weiterhin Produktionsunternehmen gefolgt von Dienstleistungsbetrieben. Aufgrund der ausgezeichneten Standortbedingungen haben sich Unternehmen von Weltruf, wie der Automobilzulieferer Schaeffler Technologies AG & Co. KG, die Robert Bosch GmbH, die UHU GmbH & Co. KG und GlaxoSmithKline plc (Bühl), die Daimler AG (Mercedes Benz-Werke in Gaggenau und Rastatt), die Eaton Hydraulics Group und die Heilmittel Heel GmbH (Baden-Baden) erfolgreich in Mittelbaden niedergelassen. 

 

Darüber hinaus profitieren zahlreiche mittelständische Betriebe von den Standortqualitäten und dem innovationsfreudige Klima in der Region.

 

Die Nähe zum Innovations- und Forschungszentrum Karlsruhe (KIT) und zur Europametropole Straßburg sowie die Anknüpfungspunkte innerhalb der TechnologieRegion Karlsruhe stellen weitere Alleinstellungsmerkmale dar und machen Bühl zu einem der begehrtesten Standorte in Deutschland und Europa.

 

Jetzt Exposé anfordern